Vor geraumer Zeit wurde dazu aufgerufen, die Abteilung "Tischtennis" neu zu beleben.

Dies ist uns eindrucksvoll gelungen. Nachdem anfangs zu den Trainingszeiten mehr Platten als Spieler zur Verfügung standen, finden sich jetzt immer ca. 14 Sportfreunde/-Innen an den Platten ein. Es hat sich herumgesprochen, dass unser Ziel nicht die Teilnahme an Meisterschaften ist. Wir treffen uns aus Spaß am Tischtennisspielen und an der Freude an Bewegung. Dass dabei die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, ist selbstverständlich. Zu den Trainingszeiten kommen nicht nur Mitglieder unserer Abteilung, es spielen von Kindern bis zu Rentnern/-Innen auch andere Tischtennisbegeisterte.

Wer also Lust hat ohne Stress Tischtennis zu spielen, ist jederzeit willkommen. Es bedarf keiner gesonderten Anmeldung. Wer kommt kann spielen. Voraussetzung sind nur Turnschuhe, der Rest ist vorhanden.

Wir treffen uns immer dienstags und freitags jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Sporthalle der Schule Karlshagen. Während der Ferien gibt es allerdings Einschränkungen.

Verantwortlich sind die Sportfreunde Norbert Wagner (dienstags) und Jürgen Krüger (freitags).

 

Jürgen Krüger

Abteilungsleiter Tischtennis